Welches Samsung Handy ist gut und günstig?

Image

Sind das Galaxy A54, A34, A14: Samsung A-Serie die günstigsten Samsung Handys? Samsung hat seine A-Serie im Jahr 2023 aktualisiert, und die Vorstellung der neuen Modelle Galaxy A54, A34 und A14 verspricht interessante Neuerungen und Verbesserungen gegenüber den Vorgängerversionen. In diesem Blogartikel werfen wir einen ersten Blick auf diese Geräte, untersuchen ihre Merkmale und geben einen Ausblick darauf, was potenzielle Käufer erwarten können.

Wie günstig darf ein Samsung Smartphone sein? Persönliche Meinung:

Die Samsung A-Serie 2023 zeigt deutlich, dass das Unternehmen weiterhin bestrebt ist, hochwertige Technologien und Features in einem erschwinglicheren Segment anzubieten. Das A54 sticht als Flaggschiff der Serie mit seiner verbesserten Kamera, dem hochwertigen Display und der leistungsstarken CPU hervor. Das A34 bietet ein gutes Mittelmaß, während das A14 sich als solide Wahl für preisbewusste Nutzer erweist, die dennoch von der Samsung-Erfahrung profitieren möchten.

Persönlich finde ich, dass das A54 für diejenigen, die nicht das Budget für ein Spitzenmodell haben, aber dennoch keine großen Kompromisse eingehen möchten, eine ausgezeichnete Wahl darstellt. Die Verbesserungen im Kamera- und Leistungsbereich machen es zu einem attraktiven Gerät für den alltäglichen Gebrauch. Das A34 und A14 bieten je nach Prioritäten gute Alternativen, wobei das A14 besonders für Einsteiger oder als Zweitgerät interessant sein könnte.

Design und Display: Ein erster Eindruck

Das Galaxy A54 präsentiert sich mit einer Bildschirmdiagonale von 6,4 Zoll, während die günstigeren Modelle A34 und A14 mit 6,6 Zoll leicht größer ausfallen. Auf den ersten Blick mag das A14 durch seinen dickeren Rahmen größer erscheinen, doch dies entpuppt sich schnell als optische Täuschung. Interessanterweise haben sich die Seitenverhältnisse im Vergleich zum Vorjahr geändert, was die Geräte breiter, aber nicht unbedingt höher macht. Diese Änderung im Design führt zu einem moderneren und ansprechenderen Erscheinungsbild.

Beim Rückseitendesign unterscheiden sich die Modelle deutlich. Während das A54 mit einer glänzenden Gorilla Glas 5 Rückseite für ein hochwertiges Gefühl sorgt, bieten das A34 und A14 matte bzw. strukturierte Kunststoffrückseiten, die weniger anfällig für Fingerabdrücke sind, aber dennoch eine ansprechende Optik bieten.

Unser Favorit um die 200 €: SAMSUNG Galaxy A14 5G

AngebotTOP Produkt Nr. 1
Samsung Galaxy A14 5G SM-A146P/DSN 16,8 cm (6.6') Double SIM USB...

Das Samsung Galaxy A14 5G ist ein beeindruckendes Smartphone, das fortschrittliche Technologie zu einem erschwinglichen Preis bietet. Ausgestattet mit einem leistungsstarken 5G-fähigen Prozessor, ermöglicht es blitzschnelle Internetgeschwindigkeiten, was es ideal für Streaming, Online-Gaming und schnelles Surfen im Web macht. Das Gerät präsentiert sich mit einem großen 6,6-Zoll Infinity-V Display, das lebendige Farben und scharfe Details für eine immersive Seherfahrung liefert.

Displayqualität: OLED trifft LCD

Sowohl das A54 als auch das A34 sind mit OLED-Displays ausgestattet, die für ihre lebendigen Farben und tiefen Schwarztöne bekannt sind. Das A14 hingegen setzt auf ein LCD-Panel, welches zwar mit einem leuchtenden Hintergrundbild versehen ist, in puncto Bildqualität, Kontrast und Blickwinkelstabilität jedoch hinter seinen OLED-Pendants zurückbleibt. Die Bildwiederholraten variieren zwischen den Modellen, wobei das A54 und A34 120 Hz bieten, während das A14 auf 90 Hz begrenzt ist, was die Fluidität und das Scroll-Verhalten beeinflusst.

Kamera: Evolution statt Revolution

Auf der Kameraseite sehen alle Modelle äußerlich ähnlich aus, doch bei näherer Betrachtung offenbaren sich signifikante Unterschiede in der Bildqualität und den technischen Spezifikationen. Das A54 und A34 verfügen über eine verbesserte Sensorgröße und optische Bildstabilisierung, die besonders in schwierigen Lichtverhältnissen zu einer besseren Bildqualität beitragen sollten. Die Megapixel-Zahl hat sich zwar reduziert, aber die größeren Pixel versprechen eine verbesserte Lichtaufnahme und damit bessere Fotos.

Leistung: Schneller, aber mit Nuancen

Die Leistung der Geräte variiert je nach Modell, wobei das A54 mit dem Exynos 1380 Chipsatz die Spitze markiert. Dieser bietet eine um etwa 20 Prozent verbesserte Performance gegenüber dem Vorgängermodell, insbesondere in grafikintensiven Anwendungen. Das A34 und A14 sind mit etwas weniger leistungsfähigen Chipsätzen ausgestattet, was sich in der alltäglichen Nutzung bemerkbar machen kann, besonders bei anspruchsvollen Apps oder Spielen.

Speicheroptionen: Flexibilität mit Bedacht

Bei den Speicheroptionen bieten das A54 und A34 Varianten mit 128 GB oder 256 GB, während das A14 mit 64 GB startet. Alle Modelle unterstützen die Erweiterung per Speicherkarte, doch es ist ratsam, von Anfang an auf eine angemessene interne Speichergröße zu setzen, da nicht alle Apps effektiv auf eine SD-Karte ausgelagert werden können.

Vor dem Kauf beachten:

  • Überlege, welche Displaygröße und -qualität deinen Bedürfnissen entspricht.
  • Entscheide, ob dir eine hochwertige Kamera wichtig ist und ob du Wert auf Features wie optische Bildstabilisierung legst.
  • Bewerte, welche Leistungsstärke du für deine typische Nutzung benötigst.
  • Wähle eine angemessene Speichergröße, um zukünftige Einschränkungen zu vermeiden.
  • Vergleiche die Preise und Spezifikationen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für dich zu finden.
Spezifikation Samsung Galaxy A14 Samsung Galaxy A50
Display 6,6 Zoll PLS LCD, 1080 x 2408 Pixel​ 6,4 Zoll Super AMOLED, 1080 x 2340 Pixel​
Prozessor Exynos 850 / MediaTek Helio G80 (4G), Exynos 1330 / MediaTek Dimensity 700 (5G)​ Exynos 9610
RAM 4 GB / 6 GB​ 4 GB / 6 GB
Speicher 64 GB / 128 GB, erweiterbar 64 GB / 128 GB, erweiterbar​
Kamera Hauptkamera: 50 MP; Frontkamera: 13 MP​ Hauptkamera: 25 MP; Frontkamera: 25 MP​
Akku 5000 mAh​„【oaicite:3】„​ 4000 mAh
Betriebssystem Android 13 mit One UI Core 5​ Android 9.0 (Pie), upgradefähig auf Android 11​

Aktuelle Modelle der SAMSUNG Galaxy A serie

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 25.04.2024 um 17:08 Uhr