Die beliebtesten Akku Baustrahler – Erfahrungen, Test & Vergleich

Akku Baustrahler

Ein Akku Baustrahler ist ein tragbares Lichtwerkzeug, das mit Hilfe eines integrierten Akkus betrieben wird. Er bietet eine starke Lichtquelle und ist speziell für den Einsatz auf Baustellen oder in Arbeitsbereichen ohne direkten Stromanschluss konzipiert. Unser Ratgeber ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update)

Eine effektive Ausleuchtung von Baustellen und bei Renovierungsarbeiten wird durch Akkubaustrahler geboten. Die Geräte sind mit einer bestimmten Zahl an Leuchtmitteln ausgestattet, die für ausreichend Licht sorgen, wenn keine anderen Lichtquellen zur Verfügung stehen. Sie lassen sich nach Belieben platzieren und auf die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Da es sich um Geräte mit Akku handelt, sind sie kabellos nutzbar. Neben diesem wichtigen Kriterium wirken sich noch andere auf die Kaufentscheidung aus.

Das ist beim Akku Baustrahler zu beachten

  • Akkukapazität: Akku Baustrahler verfügen je nach Größe und verbauten Leuchtmitteln über eine unterschiedliche Akkukapazität. Die typische Akkukapazität reicht von 5.000 bis 20.000 mAh, was für eine Vielzahl von Anwendungen ausreicht. Aus diesem Grund sind manche Baustrahler zusätzlich als Powerbank nutzbar.
  • Schutzart: Um den Baustrahler auf der Baustelle verwenden zu können, sollte auf die ausgewählte Schutzart geachtet werden. Sie sollten staub- und wasserdicht, sowie stoßfest sein, was beispielsweise mit der IP65 ermöglicht wird.
  • Tragegriff: Akku Baustrahler mit einem Tragegriff lassen sich leichter transportieren. Speziell bei größeren Modellen mit mehr Gewicht ist ein Tragegriff hilfreich, damit das Gerät nicht während des Transports beschädigt wird. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Tragegriffe rutschfest sind, falls der Baustrahler im Außenbereich bei schlechtem Wetter zum Einsatz kommt.
  • Zubehör: Für Akku Baustrahler sind neben Ersatzakkus mit einer höheren Kapazität ebenfalls Tragetaschen für einen sicheren Komfort erhältlich. Über die Tragetaschen wird die Gefahr auf beschädigte Leuchtmittel verringert und möglicher Verschleiß verhindert. Nicht selten sind Solarpaneele für die Geräte zum Aufladen über den Tag erhältlich, falls „off the grid“ gearbeitet wird und keine Steckdose zum Aufladen des Akkus verfügbar ist.

Beliebte Akku Baustrahler im Vergleich

Diese Auswahl an Akku Baustrahler für Handwerker empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit und Aktualität sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Bosch Professional Akku LED-Baustellenlampe im Test

AngebotTOP Produkt Nr. 1
Bosch Professional 18V System Akku LED-Baustellenlampe GLI...
Bosch Professional 18V System Akku LED-Baustellenlampe GLI... *
Unser Fazit:
Die Bosch Professional Akku LED-Baustellenlampe GLI 18V-2200 C ist ein hochwertiges Lichtwerkzeug, das durch seine starke Leuchtkraft und Robustheit überzeugt. Die innovative Steuerung per App ist ein moderner Komfort, der die Anpassungsfähigkeit im Arbeitsalltag erhöht.

Vorteile:

  • Hohe Leuchtkraft und gleichmäßige Ausleuchtung.
  • Einfache Steuerung über Bluetooth und Smartphone-App.
  • Robustes Design, das auch Stöße und Stürze abfangen kann.

Nachteile:

  • Ohne mitgelieferten Akku, was Zusatzkosten bedeutet.
  • Relativ hohes Gewicht, was den Transport erschweren kann.
  • Bluetooth-Verbindung manchmal instabil

Makita DML 811 im Test

Die Bosch Professional Akku LED-Baustellenlampe GLI 18V-2200 C ist eine robuste und leistungsstarke Beleuchtungslösung für diverse Arbeitsumgebungen. Mit einer Helligkeit von bis zu 2200 Lumen bietet sie eine exzellente Ausleuchtung.

TOP Produkt Nr. 1
Makita DEADML811 Akku-Lampe DML811
Makita DEADML811 Akku-Lampe DML811 *
Unser Fazit: Die Makita DEADML811 Akku-Baustellenlampe bietet eine robuste Beleuchtungslösung mit einer leistungsstarken Helligkeit von 3.000 Lumen, ideal für den professionellen Einsatz. Die Lampe kann um 240 Grad gedreht werden, was eine flexible Ausrichtung des Lichts ermöglicht. Zudem sorgt die Betriebsdauer von bis zu 23 Stunden.

Vorteile:

  • Hohe Leuchtkraft und gleichmäßige Ausleuchtung.
  • Einfache Steuerung über Bluetooth und Smartphone-App.
  • Robustes Design, das auch Stöße und Stürze abfangen kann.

Nachteile:

  • Ohne mitgelieferten Akku, was Zusatzkosten bedeutet.
  • Relativ hohes Gewicht, was den Transport erschweren kann.
  • Bluetooth-Verbindung manchmal instabil

Brennenstuhl Multi Battery LED Akku Teleskop Arbeitsstrahler

AngebotTOP Produkt Nr. 1
Brennenstuhl Multi Battery LED Akku Teleskop Arbeitsstrahler 6050...
Brennenstuhl Multi Battery LED Akku Teleskop Arbeitsstrahler 6050... *
Unser Fazit: Der Brennenstuhl Multi Battery LED Akku Teleskop Arbeitsstrahler ist ein flexibler und leistungsstarker Begleiter für die Beleuchtung von Arbeitsbereichen. Die Kompatibilität mit verschiedenen Akkus bietet große Flexibilität, während die hohe Lichtleistung und die solide Konstruktion die Arbeit erleichtern.

Vorteile:

  • Kompatibilität mit verschiedenen Akkus.
  • Hohe Lichtleistung und Verstellbarkeit.
  • Stabile und robuste Konstruktion.

Nachteile:

  • Akku und Ladegerät separat zu erwerben.
  • Die Lichtausbeute für den Preis nicht ausreichend.
  • Schwierigkeiten bei der Akkubefestigung.

Weitere Akku Baustrahler für Handwerker

In dieser Übersicht der Akku Baustrahler zeigen wir euch Produkte sortiert nach Preis und Aktualität um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

Unsere Tipps zum Einsatz eines Akku Baustrahler am

  1. Überprüfe die Leuchtkraft in Lumen, um sicherzustellen, dass der Strahler hell genug für den vorgesehenen Einsatzbereich ist.
  2. Achte auf die Akkulaufzeit und entscheide, ob sie für die Dauer der geplanten Arbeiten ausreichend ist.
  3. Informiere dich vor dem Einsatz über die Ladezeit des Akkus, damit der Strahler schnell wieder einsatzbereit ist.
  4. Achte darauf, dass der Strahler wasser- und staubdicht ist, um bei allen Witterungsbedingungen funktionstüchtig zu sein.

Anleitung zur Anwendung:

Vor der ersten Benutzung des Akku Baustrahlers sollte der Akku vollständig aufgeladen werden. Danach lässt sich der Strahler mit einem Schalter aktivieren und auf die gewünschte Position ausrichten. Die meisten Modelle verfügen über einen neigbaren Lampenkopf, der es ermöglicht, das Licht genau dorthin zu lenken, wo es benötigt wird. Nach der Benutzung sollte der Strahler ausgeschaltet und sicher verstaut werden, um die Lebensdauer des Akkus zu erhalten.

Alternativen zum Akku Baustrahler:

  1. Kabelgebundene Baustrahler: Diese bieten oft eine höhere Leuchtkraft und entfallende Ladezeiten, benötigen aber eine Stromquelle.
  2. LED-Arbeitsleuchten: Kleinere, handliche Lichtquellen, die sich für präzise Arbeiten eignen.
  3. Stirnlampen: Eine Alternative, die freihändiges Arbeiten ermöglicht, allerdings mit weniger Leuchtkraft.

Ratgeber für den Kauf von Akku Baustrahlern

Lichtleistung

Essentiell bei der Auswahl eines Akku Baustrahlers ist die Lichtleistung der verbauten Leuchtmittel, primär LEDs. Die Leuchtkraft ist abhängig von der Menge an LEDs und deren Intensität. Beispielsweise schaffen Akku Baustrahler mit 20 verbauten 0,6 W LEDs eine Leuchtkraft zwischen 500 und 1.000 lm, die für eine Vielzahl von Projekten ausreicht.

Weiterhin ist die Größe des Baustrahlers wichtig für die Lichtleistung. Diese kann bis auf 3.000 lm oder mehr erhöht werden, je nach verbauten LEDs und der Größe des Baustrahlers. Welche Lichtleistung geboten wird, lässt sich in der Hersteller-Produktbeschreibung des Geräts nachlesen. Dort ist ebenfalls verzeichnet, ob der Baustrahler über verschiedene Stufen verfügt.

Neigungsmöglichkeiten

Um den Akku Baustrahler so effektiv wie möglich nutzen zu können, sollte der verfügbare Neigungswinkel groß genug sein. Damit ist primär der Winkel gemeint, über die die LEDs ausgerichtet werden. Angeboten werden Modelle mit Winkeln oder Drehungen von 240° bis 360°, was ausreichend Spielraum beim Einstellen des Baustrahlers ermöglicht.

Die verbauten LEDs sollten sich stufenlos neigen lassen, um den gewünschten Spot für die optimale Ausleuchtung zu erhalten. Ein Akku Baustrahler ohne ausreichende Neigungsmöglichkeiten ist nur bedingt empfehlenswert, da sie ausschließlich eine Richtung ausleuchten können.

Fragen und Antworten:

  1. Wie lange hält der Akku? – Das hängt vom Modell ab, aber im Durchschnitt bieten gute Baustrahler zwischen 2 und 8 Stunden Licht.
  2. Kann ich den Akku austauschen? – Viele Modelle bieten austauschbare Akkus, was die Flexibilität erhöht.
  3. Ist das Lichtspektrum verstellbar? – Manche Strahler bieten einstellbare Farbtemperaturen für unterschiedliche Arbeitsbedingungen.
  4. Kann ich den Baustrahler im Regen verwenden? – Die meisten Akku Baustrahler sind wasserfest, aber es ist immer ratsam, die Spezifikationen des Herstellers zu prüfen.
  5. Wie transportiere ich den Baustrahler sicher? – Am besten in einer gepolsterten Tasche oder einem Koffer, um ihn vor Stößen zu schützen.

Probleme und Lösungen:

  1. Problem: Schneller Akkuverschleiß – Lösung: Akku nur laden, wenn er fast leer ist, um den Memory-Effekt zu vermeiden.
  2. Problem: Lichtleistung lässt nach – Lösung: Regelmäßig die Linse des Strahlers reinigen, um die optimale Lichtausbeute zu gewährleisten.
  3. Problem: Defekter Schalter – Lösung: Bei Modellen mit Garantie den Hersteller kontaktieren oder bei älteren Modellen einen Fachmann für die Reparatur finden.

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 22.04.2024 um 14:30 Uhr